IPA Villingen-Schwenningen - MGV mit Wahlen

von Wolfgang Theiß (Kommentare: 0)

Am Freitag, 15.10.2021, fand die Mitgliederversammlung (MGV) der IPA Villingen-Schwenningen im Gasthaus Jägerhaus in Villingen statt. Vor der eigentlichen Versammlung durften sich die anwesenden 25 Mitglieder zunächst einmal am reichhaltigen Buffet stärken, bevor Verbindungsstellenleiter Jürgen Ganter die Versammlung eröffnete.

Auch der Landesgruppenleiter der IPA Baden-Württemberg, Julian Scholz, hatte seine Teilnahme bei der Mitgliederversammlung zugesagt und wurde von den Mitgliedern zum Versammlungsleiter gewählt.

Da pandemiebedingt im Jahr 2020 keine Mitgliederversammlung stattfinden konnte, erstreckten sich die Bericht des Vorstands über mehrere Kalenderjahre. Letztendlich wurden sie ebenso einstimmig entlastet, wie auch wieder gewählt.

Tobias Weyler übernimmt hierbei die Schatzmeisterdienste von Uwe Schlegel. Er erhielt ebenso ein Dank der Verbindungsstelle wie Kassenprüfer Siegfried Schmidt. Leider gelang es nicht, die Position des 1. Sekretärs zu besetzen.

Jürgen Ganter zeigte sich aber optimistisch mit seinem „kleinen“ Team die Geschicke der Verbindungsstelle erfolgreich weiter zu führen.

Vorstand der IPA Villingen-Schwenningen:

Leiter der Verbindungsstelle: Jürgen Ganter
1. Sekretär: nicht besetzt
2. Sekretär: Matthias Albert
Schatzmeister: Tobias Weyler
Schriftführerin: Nadine Hauger
Beisitzer HfPol: Jochen Schröder (bis zur Pensionierung)
Beisitzer Reisen: Karl Werner Michelmann
Kassenprüfer: Karl Maschek und Uwe Schlegel.

Nach erfolgreicher Durchführung der Wahlen konnten zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet werden. Hierbei wurden auch die Ehrungen aus 2020 nachgeholt. Erwähnenswert sind hierbei die Ehrungen von Eberhard Hirsch und Fritz Roßberg für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft.

Ein bedeutsamer Schritt für die Verbindungsstelle wird die geplante Umwandlung in einen eingetragenen Verein. Diese wird in den kommenden Jahren durch den Vorstand vorangetrieben und zur nächsten Wahl im Jahr 2023 zur Abstimmung vorgelegt. Hierrüber unterrichtete Jürgen Ganter seine Mitglieder, bevor die harmonische Versammlung durch Julian Scholz geschlossen wurde.

Servo per Amikeco 

Julian Scholz
Landesgruppenleiter
IPA Baden-Württemberg e.V.

Zurück

Einen Kommentar schreiben